Interview mit Doris Süess von SinTakt

Interview mit Doris Süess von SinTakt

  • letztes Jahr

Vor über 20 Jahren besuchte ich einen Tellington-Kurs mit meinem Hund. Dieser Kurs wurde von Doris Süess organisiert und betreut. Seit damals ist viel Zeit vergangen und aus Mascot ist SinTakt geworden.

Aber nicht nur der Name hat sich geändert, heute bietet SinTakt ein grosses Spektrum an berufsbegleitenden Ausbildungen rund um Pferd und Hund an. Das Besondere ist, dass die Kursmodule auch einzeln gebucht werden können. So kann sich jeder interessierte Pferde- oder Hundebesitzer weiterbilden. Ganz besonders hat mir gefallen, dass nicht nur tierspezifische Fächer angeboten werden, sondern auch eine Basis mit Marketing und sogar Buchhaltung geschaffen wird. Know How über das jeder Selbstständige dankbar sein wird.

Im Interview mit Doris Süess sprechen wir darüber, wie sich dank einem Pferd mit gesundheitlichen Problemen und einem Besuch im Reitzentrum in Reken die Idee eines schweizerischen Rekens entwickelt hat. Daraus ist erst Mascot und später SinTakt in Ellighausen entstanden.

Besonders attraktiv: Es steht eine tolle Anlage zur Verfügung, mit Halle, Reitplatz, Agility-Parcours und vielem mehr.

Doris Süess erzählt auch von ihrem neusten Projekt „Fairplay“. Sie nimmt Strassenhunde aus einer Tötungsstation auf und gibt ihnen das Vertrauen in die Menschen zurück.

Wir sprechen über ihre Website und welche Plattformen sie nutzt um Werbung für die Kurse zu machen.

Ich wünsche dir viel Spass mit dem Interview. Mehr über SinTakt erfährst du hier:

https://www.sintakt.ch/

 

 

Interview mit Doris Süess von SinTakt

Kommentar hinterlassen:

Twitter Facebook