Tool fürs Westernreiten

Tooltipps rund um dein Business

  • letztes Jahr

Hast du Lieblingstools, die dich in deinem Businessalltag unterstützen? Ich kann mir einen Alltag ohne all die nützlichen Helferlein nicht mehr vorstellen.

Ich teste deshalb auch regelmässig neue Tools, die ich entdecke. Manche liegen mir überhaupt nicht, andere sind eine echte Bereicherung.

In dieser Serie stelle ich dir 7 Tools vor die mir meinen Alltag beträchtlich erleichtern. Sei es als Webdesignerin oder als Unternehmerin.

Jing

In nicht mal 5 Minuten ein Video für einen Kunden erstellen oder einen Teil des Bildschirms “fotografieren” und mit Anmerkungen versehen – Das alles geht mit Jing.

Jing ist ein kostenloses Tool, mit dem du einfach den ganzen oder auch nur Teile des Bildschirms “fotografieren” kannst. Danach hast du die Möglichkeit Pfeile einzuzeichnen oder Markierungen und Text einzutragen.

Oder du erstellst gleich ein kurzes Video. Ich nutze es vor allem, wenn ein Kunde eine Frage hat. Statt, dass ich lange schreibe erstelle, ich in ein paar Minuten ein Video und schon ist alles klar.

Sobald du Jing installiert hast, ist es als kleiner gelber Ball irgendwo (du kannst es positionieren) auf deinem Bildschirm vorhanden und kann bei Bedarf angeklickt werden.

Jing

Einen kleinen Einblick wie du Jing nutzen kannst zeige ich dir hier:

Farbkonzepte erstellen

Ein Farbkonzept für deine Homepage zu erstellen ist gar nicht so einfach. Das sieht man schon an all den schreienden Websites, die so durch’s Netz geistern. Dabei gibt es so tolle Tools, die dir dabei helfen können die richtigen Farben zu finden.

Farbpalette Adobe Kuler

https://color.adobe.com/de/create/color-wheel/ – Das Tool, wenn du schon ziemlich genau weisst was du willst, dir aber verschiedene Varianten ansehen willst.

https://www.pictaculous.com/  – Mit diesem Tool kannst du dir die Farben eines Fotos ausgeben lassen. Dadurch können spannende und harmonische Farbkompositionen entstehen.

Farbpalette Pictacoulos

Eine weitere spannende Möglichkeit um ein tolles Farbkonzept für deine Website zu finden ist Pinterest. Das ist mein Geheimtipp, wenn du Grundfarbe weisst, aber noch nicht welche Farben du noch dazu nehmen möchtest.

Farbpalette Pinterest

Links kürzen

Hattest du schon einmal ein Problem einen langen Link einzutragen? Bei Twitter oder auch bei einem Formularfeld? Oder der Link sieht so schräg aus, dass er deine Zielgruppe abschreckt? Zum Beispiel so: webstore/detail/take-webpage-screenshots/mcbpblocgmgfnpjjppndjkmgjaogfceg?hl=de.

Dann ist ein Linkkürzer eine tolle Wahl. Es gibt ganz verschiedene Möglichkeiten:

Bsp. Google – https://goo.gl/

Wenn du dann noch wissen möchtest wie oft ein Link angeklickt wurde, dann empfehle ich dir den Linkkürzer bitly.

https://bitly.com/

Bilder verkleinern

Fotodateien werden immer grösser. Selbst mit der Handykamera gelingen heute tolle Bilder und die Anzahl Pixel ist auch hier sehr gross. Das ist toll, wenn du die Bilder ausdrucken willst. Aber wenn du die Bilder per Mail verschicken oder auf deinen Server hochladen willst, dauert es ewig.

Die Lösung ist einfach: Erst sollte das Bild auf die benötigte Abmessung verkleinert werden und dann noch mit einem speziellen Programm die Dateimenge verringert werden.

In diesem Tooltipp stelle ich dir den Compressor und TinyPNG vor. Er entnimmt dem Bild alle Informationen, die das menschliche Auge sowieso nicht sieht und verringert so die Dateimenge erheblich. Probier aus und schau selbst, welches der Tools dir besser liegt.

Und schwups geht das Versenden von Bildern sehr schnell und deine Website lädt die Bilder in Rekordzeit.

Compressor: https://compressor.io/

TinyPNG: https://tinypng.com/

Tipp: Bei Verwendung auf der Website nicht vergessen die Bilder auch auf die benötigte Grösse zuzuschneiden. Wenn du nicht weisst wie, schau dir dieses Video an:

Westernsattel

Hoi, ich bin Claudia Barfuss

Ich arbeite mit Menschen zusammen, bei denen die Tiere im Mittelpunkt stehen und die sich eine Homepage wünschen, die sie bei der Kundengewinnung unterstützt.

Ich begleite sie durch den Dschungel von Technik, Inhalten und Design. Wir arbeiten gemeinsam an ihrer neuen Website, damit sie sich mit ihr rundum wohl fühlen und neue Kunden anziehen.

Mehr von mir findest du auf:

Claudia Barfuss mit Hund und Katzen

Kommentar hinterlassen:

Twitter Facebook