Die 7 beliebtesten Tools der letzten 3 Monate - Claudia Barfuss
7 Tools für dein Business

Die 7 beliebtesten Tools der letzten 3 Monate

  • 14. März 2019

Jeden Mittwoch stelle ich auf meiner Fanseite bei Facebook ein Tool vor. Kriterium für die Auswahl ist immer, dass ich denke, meine Fans können es gut gebrauchen.

Für die Zusammenstellung hier, habe ich in die Statistik gesehen und geschaut, welche Tools die meisten Reaktionen und Likes bekommen haben. Das ist immer sehr spannend, denn oft sind es andere als ich gedacht habe.

In diesem Artikel findest du die beliebtesten 7 Tools rund um deine Website und das Onlinebusiness.

Beliebte Tools rund um deine #Website und das Onlinebusiness.

Click to Tweet

OneNote

Wenn du die Officelösung von Windows auf deinem Computer hast, hast du üblicherweise auch OneNote installiert. Ich konnte bislang nicht viel damit anfangen, ich bin einfach nicht warm damit geworden. Aber nach dem Webinar von Claudia Kauscheder und Anuschka Schwed im Dezember habe ich begonnen es richtig zu nutzen. Und ich kann euch sagen, es ist cool!

Du kannst damit:

  • Webseiten archivieren
  • handgeschriebene Notizen und Visitenkarten einlesen
  • Mails mit einem Klick zu OneNote verschieben
  • Bilder und beliebige Texte sichern
  • und noch vieles mehr

Das Beste ist, dass alles durchsuchbar ist, du findest also sehr rasch alles wieder.

Alles kann mit zusätzlichen Notizen versehen werden, damit du später noch weisst, was dir durch den Kopf ging, als du es abgelegt hast. Es ist sehr ähnlich wie Evernote, aber «spricht» mit allen anderen Officeprodukten.

Wenn du also OneNote auf deinem PC hast, dann lohnt sich ein Blick darauf auf jeden Fall. Du kannst es natürlich auch bei Microsoft beziehen: OneNote herunterladen

calligraphr 

Mit diesem Tool kannst du deine eigene Handschrift in einen Font, eine Schriftart, umwandeln. Ich habe es für dich getestet. Du musst ein Blatt herunterladen und ausdrucken. Dann dort die einzelnen Buchstaben ausfüllen. Wichtig ist, dass du die Felder ziemlich ausfüllst. Sonst bekommst du unschöne leere Stellen zwischen den Buchstaben. Dann musst du das Blatt fotografieren und hochladen.

Und schon wird dein eigener Font kreiert. Diesen kannst du dann herunterladen und unter Schriften auf deinem PC einfügen.

Viel Spass damit.

https://www.calligraphr.com/de/

Useloom

Mit Useloom und einer Kamera kannst du Videos erstellen. Du musst dazu die Erweiterung für den Chromebrowser installieren. Danach kannst du nur noch in der Browserleiste auf das Icon klicken und loslegen.

Du kannst nun wählen, ob du nur den Bildschirm aufnehmen willst oder dich und den Bildschirm oder nur dich. Ebenfalls kannst du entscheiden, ob du mit oder ohne Ton aufnehmen willst.

Wie genau Useloom funktioniert, erfährst du in diesem Video:

https://chrome.google.com/webstore/detail/loom-video-recorder-scree/liecbddmkiiihnedobmlmillhodjkdmb?hl=de

Email-Adresse gehackt?

Diesen tollen Tooltipp habe ich bei Oliver Recklies gefunden. Wenn du herausfinden willst, ob deine Mailadresse gehackt wurde, kannst du das hier machen: https://sec.hpi.de/ilc/  -

Es dauert etwas bis die Mailadresse geprüft ist. Du bekommst das Ergebnis dann per Mail zugestellt.

Bei mir war zum Glück nur eine ganz unwichtige Mailadresse schon mal gehackt worden. Aber trotzdem sehr unangenehm. Ich habe sofort gecheckt, wo die noch zum Einsatz kommt und alle entsprechenden Passwörter geändert.

Voice Recorder

Mit dem online Voice-Recorder, den ich in der Technik-Challenge von Frank Katzer entdeckt habe, kannst du ein Audio aufnehmen. Damit kannst du, statt zu schreiben sprechen. Das ist manchmal viel rascher und erst noch für den Empfänger sehr angenehm.

Du kannst damit natürlich auch einen Podcast aufnehmen, wobei ich dir dafür aber Audacity empfehlen würde.

Das Tool kannst du kostenlos nutzen.

Du hast auch die Möglichkeit nach der Aufnahme bestimmte Stellen wieder raus zu schneiden. Wenn du zum Beispiel ein paar Mal Äh oder so gesagt hast.

https://online-voice-recorder.com/de/

Headliner

Hast du ein Audio aufgenommen und möchtest das auf Facebook teilen, geht das nicht. Du kannst dort nur Text und Video veröffentlichen.

Dann kannst du Headliner nutzen (zurzeit noch kostenlos).

Du kannst dich dort registrieren und dann dein Audio hochladen. Aus diesem Audio kannst du ein Video erstellen und/oder es in einen Text umwanden lassen.

https://make.headliner.app/

Secursafe

Ein sicherer Ort um die eigenen Daten abzulegen wird immer wichtiger. Die Dropbox ist mir persönlich für viele Daten nicht sicher genug. Deshalb habe ich mich umgesehen, was es sonst noch für Möglichkeiten gibt.

Secursafe ist ein kostenpflichtiger Anbieter aus der Schweiz. Mit Fr. 4.00 pro Monat ist der Preis aber sehr moderat. Dafür bekommt man 10 GB Speicherplatz.

Man kann damit allerdings nicht nur Daten speichern, sondern es gibt noch viele weitere sehr nützliche Funktionen. Wie das (sichere) Versenden von grossen Dateien, einen Passwortmanager, Mail-In, damit auch Mails und Anhänge sicher sind und vieles mehr.

7 Tools für dein Business

Wenn du auf der Suche nach einem sicheren Speicherplatz bist, lohnt sich ein genauer Blick darauf auf jeden Fall.

https://www.securesafe.com/de

#OneNote, #VoiceRecorder, #Headliner oder #Secursafe alle diese Tools helfen dir im Onlinebusiness.

Click to Tweet

Ich hoffe, du findest auch bei diesen Tools das eine oder andere, das dir deinen Alltag erleichtert.

Gibt es ein Tool, das du besonders liebst und das du empfehlen möchtest? Dann schreib doch in die Kommentare.

Hoi, ich bin Claudia Barfuss

Ich arbeite mit Menschen zusammen, bei denen die Tiere im Mittelpunkt stehen und die sich eine Homepage wünschen, die sie bei der Kundengewinnung unterstützt.

Ich begleite sie durch den Dschungel von Technik, Inhalten und Design. Wir arbeiten gemeinsam an ihrer neuen Website, damit sie sich mit ihr rundum wohl fühlen und neue Kunden anziehen.

Mehr von mir findest du auf:

Claudia Barfuss mit Hund und Katzen

Kommentar hinterlassen:

Twitter Facebook